Ihr Auftritt bitte. Heute funktionieren die Mechanismen der Werbung nicht nur für große Konzerne. Auch ein lokal arbeitender Klein- und Mittelbetrieb muss letztlich Werbung machen und will dazu das Rad nicht jedesmal neu erfinden, sondern alles Nötige griffbereit und professionell beisammen haben. Nicht nur Ihr Logo, sondern auch Drucksachen gestalten wir: Visitenkarten, Briefpapier, Flyer, Plakate bis zum Firmenstempel. Alles aus einer Hand, alles im Design abgestimmt aufeinander. Dazu noch Werbemittel und Informationsmaterial für künftige Veranstaltungen wie Anzeigen, Aufkleber, Banner, Textilien, Kugelschreiber und vieles mehr. Corporate Design bedeutet zwar anfänglich mehr Arbeit, ist aber als tragfähiges Konzept später jederzeit variabel einsetzbar.


Ein Produktlogo oder Firmenlogo muss Modetrends überstehen, funktionieren und das möglichst lange. Das erfordert einige Erfahrung und Sorgfalt bei der Erstellung. Gerne skizziere ich Logos auf Papier, bevor ich mit der Reinzeichnung beginne. Die vielfältigen Möglichkeiten am Computer sind verführerisch – und immer irgendwelchen Einflüssen unterworfen. Genau das verhindern wir, indem ich erst das Logo mit Bleistift zeichne.

Warum ein eigenes Logo?

Wichtig wird ein Logo in jedem Fall, wenn Briefpapier, Kuverts und andere Drucksachen gedruckt werden sollen. Auch wenn Sie bereits ein Logo haben, dieses anpassen oder modifizieren möchten, berate ich Sie gerne und führe die nötigen Arbeiten aus. So wird ihr Logo wieder fit für neue Aufgaben, ohne daß Sie den wertvollsten Effekt Ihrer Firmierung verlieren: die Wiedererkennung.    
 


Was kostet ein Logo?

Kleinere Firmen, lokal agierende Unternehmen, Handwerker, Ärzte, Gastromomie, Vereine: 500 – 1200 €
Mittlere Firmen, Betriebe und Handelsunternehmen, die landesweit oder EU-weit arbeiten, nationale und internationale Organisationen: 1200 – 3000 €. Gerne mache ich Ihnen Ihr persönliches, unverbindliches Angbeot.

Umsetzung
    
Üblich sind 3 Vorschläge zur Auswahl, etwas Nachbesserung, Feinschliff und im Abschluss das Layout für Briefpapier und Visitenkarten. Alles beigestellt als offset- druckfähiges PDF. Um den Druck kümmern wir uns gerne ebenfalls. Entgegen der allgemeinen Praxis geben wir normalerweise (wenn nicht anders vereinbart) nach vollständiger Bezahlung auch die Rohdaten auf Datenträger heraus, ebenso alle Rechte an den Daten; das Copyright. Nein, das ist nicht überall selbstverständlich so.

Bezahlung

Die Hälfte bei Auftragserteilung im Voraus, der Rest wenn die Arbeit fertig ist.